Flugplatz-Nachrichten

Seit 6. September 2012 gilt eine neue Frequenz für den Flugfunk: 119.605

Bitte beachten Sie, dass Fliegen ohne Flugleiter ausschließlich mit einer gültigen "Außen Start- und Landeerlaubnis", unter Einhaltung der dort aufgeführten Bedingungen gestattet ist.